17 Nov 2021

Urlaub: alleine oder in Gesellschaft?

TRAVELLING BY MOTORHOME
Urlaub: alleine oder in Gesellschaft?
​​

Mit dem Reisemobil auf Ducato-Basis ist das Reisen immer ein Vergnügen. Vor Reiseantritt stellt sich aber die Frage, wie wir uns abhängig von der Anzahl der Mitreisenden ausrüsten sollen. Entdecken wir gemeinsam einige Vorkehrungen, die uns helfen, unser nächstes Abenteuer unter besten Voraussetzungen zu genießen: entweder alleine oder mit unserem Partner oder Freunden! Bereit zur Abfahrt ... es geht los!

Reisen auf eigene Faust

Viele Reisende sind gerne alleine unterwegs: Sie können so ganz unabhängig ihre Route planen und festlegen, was sie ansehen wollen und den Zeitplan dafür selbst bestimmen. Diese Entscheidungsfreiheit ist für viele sehr wichtig. Mit den Fahrzeugen auf Ducato-Basis stellt sich nie die Frage nach genug Platz, vor allem, wenn man alleine reist!

Für derartige Reisen ist es wichtig, sich sorgfältig vorzubereiten, um für alle Notfälle gerüstet zu sein. Dazu ist es wichtig, immer ein Kommunikationsgerät zur Verfügung zu haben ebenso wie einen Erste-Hilfe-Kasten, damit die Reise wirklich sorgenfrei abläuft.

Reisen mit Partner

Das Reisen mit einem Partner ist eine interessante Erfahrung, vor allem, wenn die beiden Reisegefährten noch keine lange gemeinsame Geschichte haben.
Auch wenn es die erste gemeinsame Reise ist, so sollte jeder für sich seine Freiräume bestimmen. Egal, ob man in Ruhe lesen möchte, einen Spaziergang macht oder einfach einmal im Bett liegen möchte: Es ist für beide Partner wichtig, bestimmte Grenzen zu setzen, damit der Rest des gemeinsamen Urlaubs reibungslos und in guter Stimmung verläuft!

Ebenso wichtig ist es, für gemeinsame Aktivitäten zu sorgen, z. B. für gemeinsam verbrachte Abende. Damit keine Langweile während des Abenteuers im Reisemobil auf Ducato-Basis aufkommt, sollte man für Abwechslung sorgen. Das können Filme sein, die man gerne zusammen ansieht, oder auch Brett- und Kartenspiele. Schon im Voraus für diese Momente im Verlauf der Reise zu planen, in denen man nichts Bestimmtes vorhat, ist eines der Geheimnisse einer gelungenen Reise zu zweit.

In der Gruppe

Ein weiteres unvergessliches Erlebnis „on the road“ ist eine Reise zusammen mit einer Gruppe. In diesem Fall ist es wesentlich, den zur Verfügung stehenden Raum im Reisemobil auf Ducato-Basis so gut wie möglich zu organisieren, damit sich alle während der Reise wohlfühlen. Besonders bei Reisen im Sommer spielt der Platz im Freien im Bereich um das Reisemobil eine große Rolle. Aus diesem Grund sollte man darauf achten, eine Stellplatz zu wählen, der ausreichend Raum vor dem Reisemobil bietet. Natürlich ist es wichtig, alle Dinge dabeizuhaben, die während unsere Reise mit mehreren Reisegefährten nützlich sein können. Dazu zählt selbstverständlich auch ein Tisch für draußen mit einer ausreichenden Anzahl an Stühlen.


Damit endet unser kurzer Leitfaden zu Reisen in verschiedenen Konstellationen. Wir hoffen, dass wir Ihnen einige nützliche Tipps und Ratschläge geben und die Lust an neuen Abenteuern gemeinsam mit Ihrem Reisegefährten auf vier Rädern neu anfachen konnten.​​​​

 
<asp:ContentPlaceHolder id="PlaceHolderPageTitle" runat="server"/>