12 Okt 2020

Reisemobil, was für eine leidenschaft! Haben sie sich noch nie gefragt, wie weit man gehen kann, um sein reisemobil unverwechselbar zu machen?

UNTERWEGS IM REISEMOBIL
Reisemobil, was für eine leidenschaft! Haben sie sich noch nie gefragt, wie weit man gehen kann, um sein reisemobil unverwechselbar zu machen?

Was ist das Verrückteste, das Sie mit Ihrem Reisemobil mit Fiat Ducato-Basisfahrzeug angestellt haben? Eine selbst gebastelte Änderung? Ein 3D-TV? Oder vielleicht ein witziger Aufkleber an der Karosserie? Seien Sie beruhigt, denn das ist nichts gegen die Fantasie einiger einfallsreicher Camper, die in der Welt unterwegs sind. Halten Sie sich fest, es geht los!


Hilfe, Feuerwehr!

Wenn Sie dachten, sie hätten schon alles gesehen, haben sie sich geirrt! Ein exzentrischer Camper hat beschlossen, ein ganzes Feuerwehrfahrzeug in sein ultra individuelles und einzigartiges Reisemobil zu verwandeln. Auf zwei Ebenen, mit kleinem Balkon, Dachfirst und Innenausstattung aus Holz hat uns dieses großartige Beispiel an menschlichem Einfallsreichtum die Sprache verschlagen.


Limousinamper

Limousine oder Camper? Nein, es ist ein Limousinamper! Nun ja, hier wollte jemand die beiden Kategorien miteinander verschmelzen und hat dabei den ersten „Limousinamper“ der Welt kreiert. Er ist etwas über 10 m lang, und wir sind sicher, er wird alle möglichen Ansprüche dieser wunderbaren, verrückten Camper erfüllen.


Boeing 727 RV

Der Limousinamper hat Sie nicht verblüfft? Dann wird es sicher die in einen Camper verwandelte Boeing 727 schaffen. Denn ein Flugzeug mit Rädern sieht man nicht alle Tage. Das Fahrzeug ist halb so lang wie die ursprüngliche Boeing, die Flügel sind natürlich weg, aber ansonsten sieht es von außen genau so wie das Original aus, natürlich mit Rückspiegeln!


Tschuff-Tschuff, der Zug kommt!

Stimmt, wir haben bereits über so einige Kuriositäten berichtet, aber wie könnten wir nicht auch über den Zug-Camper ein paar Worte verlieren? Nehmen Sie eine alte Dampflok mit ganz viel Schornstein, fügen Sie Räder hinzu… et voilà, schon haben wir ein weiteres wirklich einzigartiges Exemplar!


Das Motorrad, das sich nicht in die Kurve legt

Und zum Schluss dieser Reihe außergewöhnlicher Motorhomes präsentieren wir Ihnen das Motorrad-Reisemobil. Sollte der Beiwagen aus der Mode kommen, warum nicht ein leistungsstarkes Motorrad mit der Basis eines Reisemobils verbinden, um mit dem Motorrad in den Urlaub zu fahren und gleichzeitig vom uneingeschränkten Reisekomfort eines Campers zu profitieren? Wer weiß, warum noch nie jemand darüber nachgedacht hat!

Dies sind nur einige der weltweit verrücktesten Reisemobile. Kennen Sie noch andere? Dann geben Sie uns über unsere sozialen Medien Facebook und Instagram Bescheid! Bevor wir uns verabschieden, sei jedoch noch klargestellt: So lustig und verrückt modifizierte Fahrzeuge auch sein mögen, sie können niemals so sicher wie die von Experten der Branche hergestellten sein. Es wird daher bei ihnen an Kontrollen, Sicherheitstests, Technik zum Schutz der Fahrgäste und all den anderen technischen Eigenschaften mangeln, die Reisemobile mit Fiat Ducato-Basisfahrzeug zur ersten Wahl für Hunderttausende von Familien auf der ganzen Welt machen. Vergessen wir nicht, dass die Devise, besonders in dieser Zeit, unbedingt Sicherheit und Zuverlässigkeit lauten sollte.

 
<asp:ContentPlaceHolder id="PlaceHolderPageTitle" runat="server"/>