07 Jan 2020

#Vanlife e #camperlife, urlaub ist dazu da, geteilt zu werden

REISEN MIT DEM REISEMOBIL
#Vanlife e #camperlife, urlaub ist dazu da, geteilt zu werden

Wenn Ihnen das Leben on the road schon immer fasziniert hat und Sie leidenschaftlich gerne Schnappschüsse Ihrer Reisen posten, sind Sie perfekt geeignet, in das Abenteuer #vanlife oder #camperlife zu starten.

Lassen Sie und Ihnen den aktuellen Reisetrend beschreiben: Die Reisewelt der Camper-Kunden ist sehr geprägt von den sozialen Medien, insbesondere, wenn Sie in Begleitung eines Reisemobils auf Fiat Ducato Basis unterwegs sind!
Dank Ducato sind Sie in perfekter Gesellschaft: Sie können sofort Ihr Abenteuer in absoluter Freiheit starten und auf Ihren Instagram-Profilen all Ihre Reisen mit dem offiziellen Hashtag #FIATDUCATOCAMPER teilen.

Zu Hause ist es bekanntlich am schönsten... vor allem, wenn es auf vier Rädern unterwegs ist und ihnen jeden Tag ermöglicht, wunderschöne Landschaften zu bewundern und unbekannte Orte zu entdecken. Die Philosophie des #vanlife und #camperlife setzt genau hier an: bei dem Bedürfnis, in einem weniger „traditionellen“ Haus zu leben und aus der Reise on the road einen individuellen Lebensstil machen.

Es geht aber nicht nur um eine Mode, sondern um eine echte Bewegung, die in den letzten Jahren zunehmend wächst: Zahlreiche Familien und Singles haben sich reisend dieser Herausforderung gestellt. Jeder auf seine Weise, aber vereint durch den Willen, sich in immer neue Abenteuer zu stürzen und das mit einem zweifelsohne grünen Ansatz.

Viele Reisende haben bereits mit Solarpanelen ausgerüstete Reisemobile gewählt, um die Haushaltsgeräte im Reisemobil zu versorgen. Das ist also nicht nur Kreativität an Bord, sondern auch viel Anpassungswille und das Verweigern des Oberflächlichen.

Zu diesen Merkmalen kommt noch ein weiteres hinzu: Die Lust, das eigene Leben mit dem Rest der Welt zu teilen. Und welchen besseren Weg gäbe es hier als über die sozialen Netzwerke?

Instagram verbindet alle Geschichten der Vanlifer und Camper-Kunden und ist der perfekte Ort, um vom eigenen Leben auf vier Rädern zu mit leicht teilbaren Schnappschüssen und Videos zu erzählen. Es gibt zahlreiche Stories und Lebensgeschichten, die scheinbar „geparkt sind“... Denn viele dieser Reisenden sind natürlich nicht ständig im Urlaub, sondern haben sich dazu entschieden, aus der Ferne zu arbeiten! Sie arbeiten direkt im eigenen Camper Van oder auch an Orten mit freiem Wifi – perfekt geeignet für die eigene und angenehme smart-work!

Sie haben noch Zweifel? Das Leben im Van oder Reisemobil auf Fiat Ducato Basis kann ein fantastisches Abenteuer bedeuten und zugleich ist es noch günstiger. Ja, weil das #vanlife oder #camperlife die Mietkosten streicht und Renovierungsarbeiten und Reparaturen auf eine Minimum begrenzt.

Wenn Sie sich also in diese Erfahrung stürzen wollen, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, sollten Sie einige nützliche Tipps lesen, um Ihr Leben on the road zusammen mit Ducato zu starten:

DETAILS ZUERST

Es ist sehr wichtig, ästhetisch perfekte Fotos zu posten, aber nicht so entscheidend wie die Wahl des passenden Fahrzeugs, das Ihren Bedürfnissen gerecht wird.
Suchen Sie vor Planung Ihrer Routen das Reisemobil oder den Van aus, das bzw. der am besten zu Ihrem Abenteuer passt! Sie sind unentschlossen, ob Sie ein Vintagemodell oder ein nigelnagelneues Fahrzeug wählen sollen? Die neuen Fahrzeuge sind weniger problemanfällig und aufgepasst bei der Beliebtheit: Nicht immer sind wenig verbreitete Marken ideal bei der Suche nach Ersatzteilen!

VORBEREITUNG AUF DAS LEBEN AN BORD

Der nächste Schritt gilt der Gestaltung des Lebens an Bord. Die einzige Regel: Der Platz ist begrenzt und Sie können sich daher von allen oberflächlichen und überflüssigen Gegenständen befreien!
Stellen Sie sicher, dass Sie ein bequemes Bett haben: Viele Fahrzeuge besitzen Einbaubetten, aber sorgen Sie dafür, dass Sie optimal schlafen und wirklich den maximalen Komfort nutzen. Das ist entscheidend für gute Erholung und die richtige Energie, um auf Reisen zu gehen!
Statten Sie Ihre Küche mit mindestens einer Gasplatte aus und rüsten Sie sich mit mindestens einem Boiler und einem Heizofen, wenn Sie in kalten Gefilden unterwegs sind.
Und der letzte, aber nicht weniger wichtige Tipp gilt der Dusche: Ob Einbaudusche oder eine Homemade-Variante für außen – das ist egal!

PLANUNG DER AUFENTHALTE

Die Vanlifer nutzen nicht immer die gebührenpflichtigen Dienstleistungen der Campingplätze, sondern entscheiden sich auch für freie Stopps. Wie auch immer Sie sich entscheiden, denken Sie daran, immer eine Liste der empfohlenen Orte der Community der erfahrenen Reisenden mitzuführen. Denn sie haben Tipps, wie man am besten an besonderen, aber stets sicheren Orten einschläft und aufwacht!

DIE PAROLE? FREIHEIT

Wenn Ihr Reisemobil bereit ist, das Zubehör am richtigen Platz und die Koffer gepackt, dann vergessen Sie nicht das wichtigste Accessoire: die Freiheit!
Sie starten absolut frei und bedingungslos. Fühlen Sie sich vor allem frei, sich neuen Möglichkeiten zu öffnen... Das wird das schönste Geschenk sein, das ihnen Ihr #vanlife oder #camperlife geben wird!
Sind Sie bereit, Ihre Fotos an Bord des Ducato motorhome zu posten und dem offiziellen Profil von @fiatprofessional4rv zu folgen, um Teil unserer Travel-wall zu werden? Die nächsten Abenteuer teilen Sie einfach unter #FIATDUCATOCAMPER!

 
<asp:ContentPlaceHolder id="PlaceHolderPageTitle" runat="server"/>