06 Apr 2022

REISEMOBILE UND SPORT – DIE PERFEKTE KOMBINATION!

PRODUKT
REISEMOBILE UND SPORT – DIE PERFEKTE KOMBINATION!
​​

Reisemobile und Sport: eine erfolgreiche Kombination, eine langjährige Partnerschaft. Ein Zusammenhang, den viele Menschen noch nicht kennen. Entdecken wir also die Vorteile, die Reisemobile denjenigen bieten können, die Sport treiben, und sprechen wir über die verschiedenen Arten und Stufen sportlicher Betätigung. Auf dieser kurzen Reise begleitet uns der Ducato, das von den Reisemobilherstellern am meisten geschätzte und bei den Reisemobilisten beliebteste Basisfahrzeug.


Im Laufe der Jahre haben unzählige Ducato-Reisemobile am Rande von Wettkampfplätzen geparkt: als treue Begleiter von Sportlern, die sich bei Wettkämpfen oder im Amateurbereich engagieren. Eine kurze Analyse genügt, um zu verstehen, dass Reisemobile Sportlern dienlich sind, indem sie drei Hauptfunktionen erfüllen. Zunächst einmal ermöglichen sie ganz einfach die Anreise zum Wettbewerbsort, denn ein Reisemobil ist ein gleichwertiges Transportmittel – mit dem Unterschied, dass es nicht nur vier oder fünf, sondern oft bis zu sieben Personen aufnehmen kann. Aber nicht nur Menschen, sondern auch Sportgeräte können damit transportiert werden, und das ist keine Kleinigkeit.

Sport, Familien und... das Reisemobil

Nicht weniger wichtig ist die Tatsache, dass das Reisemobil eine Unterkunft in der Nähe der Sportstätten bietet. Eine Unterkunft zum Schlafen und Essen in der Nacht vor der Veranstaltung, aber auch zum Ausruhen und Duschen danach. Teilnehmer bevorzugen meistens eine Unterkunft in unmittelbarer Nähe des Wettkampfplatzes, da das nächste Hotel oft kilometerweit entfernt ist. Wir sollten keinesfalls nicht dem Irrglauben verfallen, dass Sport nur aus Fußball oder Formel-1-Rennen besteht. Sport hat zum Glück unzählige Facetten und ermöglicht es Abertausenden von Menschen, die unterschiedlichsten Disziplinen auszuüben. Und oft, sehr oft, sind es nicht nur die Sportler, die zu Sportveranstaltungen gehen, sondern auch ihre Familien. Auch deshalb erweist sich das Reisemobil als vorteilhaft, denn es bringt alle an ihr Ziel und bietet Familien die Möglichkeit, bei wichtigen Wettkämpfen zusammen zu sein. Dabei geht es nicht nur um das Rennen eines erfolgreichen Sportlers, sondern auch um das eines jungen Menschen, der sich zum ersten Mal der Welt des Sports nähert.

Reisende Unterkunft mit Garage

Es gibt verschiedene Typen von Reisemobilen, die alle an die Bedürfnisse von Sportlern angepasst werden können. Im Laufe von vierzig Jahren hat sich der Ducato immer weiter entwickelt und ist heute in der Lage, zahlreiche Lösungen für Reisemobile anzubieten – vom kleinen Van mit einer Länge von etwas mehr als 5 Metern, bis hin zum Motorhome mit 8 Metern Länge. Das große Reisemobil bietet einen äußerst komfortablen Wohnbereich, der dem eines Hauses gleichkommt, mit einer Trennung zwischen Tag- und Schlafbereich. Der zum Reisemobil umgebaute Transporter hingegen hat den Vorteil, dass er wendig und manövrierfähig ist und dennoch einen diskreten Wohnbereich und einen sehr großen, sogar höhenverstellbaren Laderaum bietet. Für einige Sportarten ist keine sperrige Ausrüstung erforderlich, für andere schon. Wer sperrige Sportgeräte transportieren will, braucht einen großen Laderaum, im Reisemobiljargon „Garage“ genannt, in dem zum Beispiel ein paar Rennräder oder ein Dirt Bike Platz finden.
Das Reisemobil ist der perfekte Begleiter für Surfer und Windsurfer, aber auch ein treuer Verbündeter für diejenigen, die Unterwasseraktivitäten bevorzugen. Und bitte nicht vergessen, dass Ducato-Reisemobile mit einer Kupplung ausgestattet werden und einen Anhänger ziehen können. Es gibt Anhänger, die speziell für den Transport von Pferden, Segelflugzeugen, Kanus oder Rennmotorrädern entwickelt wurden... In einigen Fällen ist für das Führen eines Reisemobils mit Anhänger ein erweiterter E-Führerschein erforderlich, während oft auch ein normaler B-Führerschein ausreicht (für Anhänger bis 750 kg).

Kurz gesagt, es gibt viele mögliche Lösungen, und jeder Ducato kann zu einem perfekten Sport-Reisemobil werden.

 
<asp:ContentPlaceHolder id="PlaceHolderPageTitle" runat="server"/>