14 Jan 2015

Wohnmobilreisen im Winter? Hier unsere Tipps.

Social Network Reisemobil
Wahre Reisemobilfahrer verzichten auch in der kalten Jahreszeit nicht auf Open Air Tourismus! Und sie haben Recht, im Ducato Reisemobil sind sie immer bestens aufgehoben. Es folgen einige Hinweise, die für ein sicheres Reisen unter jeder Bedingung wichtig sind. Manchmal reichen einige wenige Tipps:

1) Kontrollieren Sie den Motor Ihres Ducato vor jeder Reise: Alle Komponenten müssen perfekt sein. Kontrollieren Sie die Flüssigkeitsstände und das Motoröl, die Batterie und den Dieselfilter.

2) Kontrollieren Sie den Reifendruck. Immer Winterreifen in einwandfreiem Zustand und gutem Profil montieren und auf einen korrekten Luftdruck achten. Für den Ducato mit 15"-Rädern empfehlen wir 5,0 bar vorn und 5,5 bar hinten, mit 16" 5,5 bar sowohl vorne als auch hinten. Immer Schneeketten an Bord mitführen (max. Stärke 10 mm).

3) Last but not least alle Scheinwerfer, Hecklichter und Anzeigeleuchten prüfen; die Scheibenwischer müssen in gutem Zustand und der Scheibenwassertank mit frostsicherem Reinigungsmittel gefüllt sein. Die Sichtverhältnisse sind vor allem bei schlechten Witterungsbedingungen sehr wichtig.

Wir wünschen Ihnen gute Reise, fahren Sie immer vorsichtig und berücksichtigen Sie die Verkehrsregeln und die anderen Verkehrsteilnehmer.​
 
<asp:ContentPlaceHolder id="PlaceHolderPageTitle" runat="server"/>